Night Magic kommt am Samstag, den 7. Januar 2006 im Gestüt Etzean im Odenwald zur Welt. Sie ist das zweite Fohlen von "Night Woman" und wie ihre Mutter ein Dunkelbraun-Schimmel - auch wenn sie auf den Fotos von ihrem ersten Lebenstag noch kohlrabenschwarz ist.

Die 1998 geborene Mutter Night Woman war 2001 und 2002 als Rennpferd aktiv. Sie gewann 4 Rennen, war 9 mal platziert und hatte eine Gesamtgewinnsumme von 36.263 Euro und ein GAG von 84 kg.

Der 1999 geborene Sholokhov, Night Magics Vater, hatte in seiner aktiven Zeit auf der Rennbahn von 2001 bis 2003 mit 2 Siegen und 6 Platzierungen 648.469 Euro gewonnen, sein höchstes GAG betrug 98,5 kg.

Seit 2004 ist der bildschöne Braune höchst erfolgreich als Deckhengst aktiv.

Übrigens: Mit einer bisherigen Gesamtgewinnsumme von 662.800 Euro und einem GAG von aktuell 99 kg (Stand November 2010) ) hat Night Magic bereits die Leistungen ihres Vaters übertrumpft!
Von Herrn Gerhard Kredel erhielten wir die Geschichte von Night Magic's Großmutter Noveka
 
Die kleinen Bilder rechts werden vergrößert dargestellt, wenn Sie mit der Maus darüber fahren.
Wir bedanken uns bei Gestüt Etzean für die wunderbaren Fotos.
Night Magic an ihrem ersten Lebenstag
Night Magic an ihrem ersten Lebenstag
"Mama" Night Woman
"Mama" Night Woman
"Papa" Sholokhov
Gestüt Etzean im Odenwald
Gestüt Etzean im Odenwald