Ort
Düsseldorf    
Datum
02.08.09 - 17:33 Uhr
Bahn
weich (4,8)
Rennen
151. Preis der Diana (Deutsches Stuten-Derby-German Oaks)
Gruppe I (A)
Dotierung
Preise: 400.000 € (230.000, 90.000, 45.000, 25.000, 10.000). Außerdem Besitzerprämie in Höhe von 140.000 €, davon 80.500 € der bestplatzierten, 31.500 € der zweitbestplatzierten, 15.750 € der drittbestplatzierten, 8.750 € der viertbestplatzierten und 3.500 € der fünftbestplatzierten inländischen (Nr. 21 RO) Stute. Ehrenpreis dem Besitzer, Trainer und Reiter der Siegerin, gegeben von der Henkel KGaA. Vor dem Rennen Parade vor den Tribünen.
Für 3-jährige Stuten, die in einem anerkannten Gestütbuch für Vollblut registriert sind.
Gew. 58,0 kg.
Distanz
2200m
Ergebnis
Platz
Pferd
Gew/Kg
Besitzer (Trainer) Reiter
Quoten
1
Night Magic
58,0
Stall Salzburg (W.Figge)
K.Kerekes
70
2
Soberania
58,0
Gestüt Karlshof (A.Wöhler)
M.Demuro
287
3
Andrea
58,0
Gestüt Röttgen (H.Blume)
W.Mongil
458
4
Serienhoehe
58,0
Gestüt Wittekindshof (P.Schiergen)
A.Starke
49
5
Near Galante
58,0
Gestüt Wittekindshof (A.Wöhler)
E.Pedroza
420
6
Nina Celebre
58,0
Gestüt Wittekindshof (P.Schiergen)
F.Minarik
379
7
All Annalena
58,0
St.Zerrath (A.Löwe)
Jiri Palik
199
8
Sworn Pro
58,0
Gestüt Wittekindshof (M.Hofer)
A.Helfenbein
163
9
Bolivia
58,0
Dr.Chr.Berglar (W.Hickst)
A.Suborics
63
10
Forever Nadine
58,0
Stall Molenhof (A.Löwe)
H.Grewe
257
11
Quillaja
58,0
Gest. Park Wiedingen(W.Hickst)
T.Hellier
173
12
Anjella
58,0
Gestüt Schlenderhan(J.Hirschberger)
A.de Vries
199
13
Celimene
58,0
G.Laboureau/Fr.(C.Lerner/Frankreich)
Y.Lerner (s.u.)
21
Richterspruch
Üb. 4½-½-1-1-¾-3-K-1¼-¾-10-3½-30
Zeit
2:15,34
Sonstiges
Siegwette 70:10. - Platzwette 24, 75, 76:10. - Zweierwette 1.337:10. - Dreierwette 70.659:10. - Platz-Zwilling-Wette 411, 304, 1.028:10. Nichtstarter: Power Penny. Auf Anordnung des Direktoriums wurde von Night Magic eine Dopingprobe entnommen. Auf Anordnung der RL wurde von Celimene eine Negativ-Dopingprobe entnommen. Besitzerprämien: 80.500 € Stall Salzburg (Night Magic), 31.500 € Gestüt Karlshof (Soberania), 15.750 € Gestüt Röttgen (Andrea), 8.750 € Gestüt Wittekindshof (Near Galante), 3.500 € Gestüt Wittkindshof (Nina Celebre). Die RL belegte W.Mongil wegen übertriebenen Peitschengebrauchs (Nr. 594/10 RO) mit einer Geldbuße von 400 €. .